Warschau, 17.07.2017

Charmeoffensive: William, Kate, George und Charlotte auf Europatour

zurück weiter
1 von 12
  1. In Brüssel wird über den Exit Großbritanniens aus der EU verhandelt, derweil starten die Royals eine Reise durch Europa. Erste Station der fünftägigen Charmeoffensive ist am Montag Polen. <br> </br>
Der britische Prinz William (r), seine Frau Herzogin Kate (2.v.l), der polnische Präsident Andrzej Duda (l) und dessen Frau Agata (2.v.r)

    In Brüssel wird über den Exit Großbritanniens aus der EU verhandelt, derweil starten die Royals eine Reise durch Europa. Erste Station der fünftägigen Charmeoffensive ist am Montag Polen. <br> </br> Der britische Prinz William (r), seine Frau Herzogin Kate (2.v.l), der polnische Präsident Andrzej Duda (l) und dessen Frau Agata (2.v.r)

    Foto: Chris Jackson
  2. Ankunft am Flughafen: Der britische Prinz William, seine Frau Herzogin Kate und ihre beiden Kinder Prinz George und Prinzessin Charlotte.

    Ankunft am Flughafen: Der britische Prinz William, seine Frau Herzogin Kate und ihre beiden Kinder Prinz George und Prinzessin Charlotte.

    Foto: Dominic Lipinski

In Brüssel wird über den Exit Großbritanniens aus der EU verhandelt, derweil starten die Royals eine Reise durch Europa. Erste Station der fünftägigen Charmeoffensive ist am Montag Polen.

Der britische Prinz William (r), seine Frau Herzogin Kate (2.v.l), der polnische Präsident Andrzej Duda (l) und dessen Frau Agata (2.v.r)

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEOS GESELLSCHAFT


Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Die WZ in Sozialen Netzwerken

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG