Justin Timberlake
Justin Timberlake hat mal wieder Musik gemacht.

Justin Timberlake hat mal wieder Musik gemacht.

dpa

Justin Timberlake hat mal wieder Musik gemacht.

New York (dpa) - Pop-Star und Schauspieler Justin Timberlake (30) hat in seinem New Yorker Restaurant ein Gratiskonzert gegeben. Das «Southern Hospitality» war bis auf den letzten Platz voll von Fans, die von dem Spontan-Auftritt nur wenige Stunden zuvor per Twitter erfahren hatten.

Auch auf der Straße vor dem Restaurant in einer beliebten Gegend von Manhattan standen Trauben von Fans, berichtete das US-Magazin «People» am Donnerstag. Timberlake war mit der Band FreeSol aufgetreten. Unter den Gästen war auch Hollywood-Schauspielerin Amanda Seyfried (25), mit der er gerade den Thriller «In Time» gedreht hat.

Timberlake besitzt zwei Restaurants in Manhattan, die beide «Southern Hospitality» heißen. Dort werden Spezialitäten aus der Südstaatenküche serviert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer