wza_1046x774_755155.jpg
Der neue BMW X3.

Der neue BMW X3.

we

Der neue BMW X3.

Düsseldorf. Die Preise für die Ende dieses Jahres bei den Händlern erwartete Neuauflage des BMW X3 sind jetzt bekannt gegeben worden. Der Basispreis des SUV, das sich mit Wettbewerbern wie dem Audi Q5 messen soll, liegt für die 135 kW/184 PS leistende 2,0-Liter-Diesel-Sechszylinder- Motorisierung xDrive 20d bei 39 100 Euro.

Käufer, die den mit 225 kW/306 PS noch einmal deutlich leistungsstärkeren 3,0-Liter-Reihensechszylinder- Benziner bevorzugen, müssen mindestens 51 850 Euro berappen. Das sind über 6 000 Euro mehr als das vergleichbare Vorgängermodell gekostet hat. Dafür ist immerhin ein adaptives 8-Gang-Automatik-Getriebe serienmäßig an Bord.

Wer dagegen auch in der Selbstzündervariante des neuen X3 auf den Komfort einer 8-Gang-Automatik nicht verzichten möchte, muss dafür 2 300 Euro hinblättern. Serienmäßig kommt das Diesel-SUV mit Sechsgang-Schaltgetriebe zum Kunden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer