Mini Cooper
Der Mini Cooper - hier die D-Version - ist äußerst wertstabil.

Der Mini Cooper - hier die D-Version - ist äußerst wertstabil.

BMW/dpa/tmn

Der Mini Cooper - hier die D-Version - ist äußerst wertstabil.

Hamburg (dpa/tmn) - Der Mini Cooper und der Dacia Sandero sind aktuell die wertstabilsten Pkw-Modelle auf dem deutschen Gebrauchtmarkt. Das geht aus einer Prognose der Zeitschrift «Auto Bild» hervor.

Bei einem Verkauf nach vier Jahren und 44 000 Kilometern bekommen Mini-Besitzer noch rund 69 Prozent des Neupreises für ihren Wagen. Der Sandero Stepway 1.6 MPI dagegen hat mit 3843 Euro den geringsten absoluten Wertverlust. Neu kostet das Auto 11 140 Euro. Die Zeitschrift hatte 28 000 verschiedene Pkw-Modelle aus zehn Fahrzeugklassen verglichen und ermittelt, welche davon jeweils absolut und in Prozent ihren Wert am meisten erhalten. Die Daten für den Vergleich stammen vom Branchendienst Eurotax-Schwacke.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer