Autobahn-Baustelle auf der A1
Einer von 311 Streckenabschnitten im Bau: die Abfahrt Oyten auf der A1.

Einer von 311 Streckenabschnitten im Bau: die Abfahrt Oyten auf der A1.

dpa

Einer von 311 Streckenabschnitten im Bau: die Abfahrt Oyten auf der A1.

Stuttgart (dpa/tmn) - Es wird enger auf den Autobahnen: Die Zahl der Baustellen nimmt zum Ende des Winters zu - damit auch das Staurisiko. Aktuell wird auf 311 Streckenabschnitten gebaggert, meldet der Auto Club Europa (ACE). Das seien 15 Baustellen mehr als Anfang Februar.

Insgesamt sind den Angaben zufolge 944 Autobahnkilometer in der Republik von Bauarbeiten betroffen. Das entspricht einem Anteil von knapp vier Prozent des gesamten Fernstraßennetzes. Auf der A 117 am Berliner Stadtrand wird statistisch gesehen am intensivsten gearbeitet: Mehr als ein Drittel (36 Prozent) der fünf Kilometer langen Autobahn ist in Richtung Treptow wegen Baustellen nur eingeschränkt befahrbar, so der ACE.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer