Kia Pro Cee'd mit «Tigernase»
Aufgefrischtes Design: Kias sportlicher Dreitürer Pro Cee'd trägt jetzt auch die «Tigernase».

Aufgefrischtes Design: Kias sportlicher Dreitürer Pro Cee'd trägt jetzt auch die «Tigernase».

Kia/dpa/tmn

Aufgefrischtes Design: Kias sportlicher Dreitürer Pro Cee'd trägt jetzt auch die «Tigernase».

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Auch Kias sportlicher Dreitürer Pro Cee'd hält jetzt die neue markentypische «Tigernase» in den Fahrtwind. Das ist ein Element des neuen Facelift. Änderungen gibt es unter anderem auch an den Scheinwerfern.

Zentrales Element des geänderten Frontdesigns ist der Kühlergrill mit Doppeltrapez-Struktur in Klavierlackoptik mit einer dezenten Chromlinie, erklärte der koreanische Autohersteller. Zum Facelift gehören außerdem Änderungen an den Scheinwerfern, am Frontstoßfänger, den Nebelscheinwerfern und dem unteren Lufteinlass.

Die Preise für das Kompaktmodell Pro Cee'd beginnen bei 16 335 Euro für die Basisversion «Vision». Das Serienmäßige Navigationsgerät mit Touchscreen in der Top-Ausführung «Mind» (ab 21 515 Euro) verfügt neuerdings auch über eine Rückfahrkamera, teilte Kia mit.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer