Gebrauchtwagen-Check

Ford B-Max: Mängel sind meist Mangelware

Zuverlässig und ausreichend Platz: Der Ford B-Max erfüllt viele wichtige Kriterien eines Vans. Einzig Schwächen bei der Haltbarkeitsdauer der Batterie und im Schaltgetriebe vermiesen den sehr positiven Gesamteindruck. mehr

Glänzender Liegenbleiber

Der Hyundai ix35 erweist sich als pannenanfällig

Es gibt ihn auch als Brennstoffzellen-Serienauto: den Hyundai ix35. Verglichen mit seinem Vorgänger schneidet der Kompakt-SUV bei den Kfz-Hauptuntersuchung besser ab, aber Zuverlässigkeit ist nicht die Stärke einiger Baugruppen. mehr

Verzwickte Preisfrage

Älterer Dacia Duster ist Schnäppchen mit Schwächen

Für einen gebrauchten Dacia Duster gibt man in der Regel wenig Geld aus. Doch ob sich der Kauf am Ende auszahlt, bezweifeln die Experten vom TÜV. Reparaturkosten könnten einen Strich durch die Rechnung machen. mehr

Auto

Praktischer Kummerkasten: Citroën Berlingo als Gebrauchter

Egal ob als Lieferwagen oder Familienkutsche, der französische Hochdachkombi überzeugt mit seiner praktischen und familiären Ausstattung. Technisch jedoch hat der Berlingo weniger Qualitäten. mehr

Auto

Retro-Ikone Mini Countryman fährt zuverlässig

Überzeugend und überdurchschnittlich gut: So lautet das TÜV-Urteil über den Countryman von Mini. Der SUV hat wenig Schwächen, sorgt für ein Gokart-Feeling und bietet zudem mehr Platz als das Grundmodell. mehr

Auto

Der Audi A1 besteht Langzeittest mit Bravour

Trotz der nicht erreichten Absatzzahlen des Kleinwagens aus Ingolstadt, überzeugt der A1 auch noch nach Jahren mit hoher Zuverlässigkeit und Qualität. Ein optimaler Alltagsgefährte also, der gebaucht schon ab rund 8000 Euro erhältlich ist. mehr

Auto

Opel Adam schneidet bei Hauptuntersuchung gut ab

Nicht nur auf den Straßen der Großstadt wirkt der kleine Opel Adam etwas unscheinbar, auch bei der Kfz-Hauptuntersuchung fällt er kaum auf. Dabei kann sich der Stadtflitzer mit dem Prädikat «mängelfrei» durchaus sehen lassen. mehr

Auto

Der Toyota Avensis aus zweiter Hand

Eigentlich hatte Toyota den Avensis als Mittelklasse-Konkurrent auf den europäischen Markt geschickt. Doch dort konnte er sich wohl wegen seines biederen Designs nie ganz durchsetzen. An mangelnder Zuverlässigkeit dürfte es jedenfalls nicht gelegen haben. mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

VIDEOS AUTO


Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG