Lünen: Schüler (14) umgebracht -​ Mitschüler (15) fühlte sich provoziert

Eine Schule unter Schock: Ein 15-Jähriger soll in Lünen einen Mitschüler getötet haben. Erste Ermittlungen ergaben, dass sich der mutmaßliche Täter durch Blicke des Opfers provoziert gefühlt hatte. mehr

Massenandrang bei Mike Singer-​Autogrammstunde in Wuppertal

1300 Fans jubeln dem Instagram-Star auf dem Neumarkt zu. Schon um 10 Uhr belagerten die ersten Fans den Platz. Sieben Teenies wurden verletzt. 28 mussten ärztlich behandelt werden. mehr

AfD-​Politiker konvertiert zum Islam

Arthur Wagner ist zum Islam konvertiert. Seine Funktion im Vorstand seines AfD-Landesverbands hat er bereits aufgegeben. mehr

Großkontrollen der Polizei nach tödlichen Lkw-​Unfällen

Viele Fahrer schalten Notbremssysteme aus und surfen während der Fahrt im Internet: Im Bezirk Düsseldorf wird nun verstärkt kontrolliert. mehr

Prozess in Vietnam

Mutmaßlich entführtem Manager droht abermals Todesurteil

Lebenslange Haft hat er schon. Jetzt steht ein mutmaßlich aus Berlin entführter Vietnamese in Hanoi erneut vor Gericht. Die Bundesregierung will die Todesstrafe unbedingt verhindern.

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Bluttat an Gesamtschule: Eltern und Schüler unter Schock

Eine Schule unter Schock: Ein 15-Jähriger soll im westfälischen Lünen einen Mitschüler getötet haben. Die Polizei nimmt den Tatverdächtigen am Dienstagmorgen fest. Noch ist unklar, was genau passiert ist. mehr

DEL

5:2 gegen Iserlohn - Überraschungserfolg für die Krefeld Pinguine

Die Berg- und Talfahrt für die Krefeld Pinguine geht weiter. Nur zwei Tage nach der 1:7-Pleite in Augsburg setzten sich die Schwarz-Gelben überraschend mit 5:2 in Iserlohn durch. mehr

Panorama

Hunderte demonstrieren gegen Abschiebungen nach Kabul

Eine Maschine nach Kabul sollte am Dienstagabend Düsseldorf verlassen. Mehrere Hundert Demonstranten protestierten in der Abflughalle dagegen. mehr

Sport

Bundesliga im Pay-TV: Warum Eurosport Köln gegen den BVB frei zeigt

Erstaunlich ist, dass am Freitag, 2. Februar, das Bundesliga-Heimspiel des 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund im Free-TV zeigen wird. Interessant ist, warum der Sender so „großzügig“ auftritt. mehr

Gesellschaft

Harter Weg: Wie sich ein Langzeitarbeitsloser zurück ins Arbeitsleben kämpft

Ein Düsseldorfer kämpft sich zurück. Der Weg aus Langzeitarbeitslosigkeit in den öffentlichen Dienst war hart. Das Protokoll einer mühsamen Rückkehr. mehr

Mönchengladbach

Britney Spears kommt nach Mönchengladbach

Britney Spears kommt mit ihrer preisgekrönten, rekordverdächtigen Show "Britney: Piece of Me" zu einem exklusiven Konzert in den Sparkassenpark. mehr

NRW

Wo Reichsbürger in NRW ihre Hochburgen haben

Der nordrhein-westfälische Verfassungsschutz hat die dubiose Szene der sogenannten Reichsbürger beleuchtet und dabei erstaunliche Erkenntnisse gesammelt. mehr

Wuppertal

1000 Demonstranten ziehen durch Elberfelder Innenstadt

200 bis 300 Demonstranten hatte die Polizei erwartet, es kamen deutlich mehr, um ihren Unmut über den Militäreinsatz der Türkei gegen Kurden in Syrien auszudrücken. Die Demo blieb friedlich. mehr

Krefeld

Krefelder Zöllner entdecken Tasche mit 8700 Gramm Haschisch

Eine Herrenlose Sporttasche voller Haschisch haben Krefelder Zöllner bei einer Zugkontrolle aufgefunden. Den Besitzer konnten die Beamten schnell ermitteln. mehr

Unfall

Papiere fliegen weg - Frau springt vor einfahrenden Zug

Eine 35-Jährige in Hürth sprang am Montag ins Gleisbett, um ihrer heruntergefallenen Dokumente zu retten. Dabei hatte die Frau offensichtlich einen Zug übersehen, der mit 160 Stundenkilometern einfuhr. mehr

Wuppertal

Tödlicher Arbeitsunfall: 46-Jähriger gerät unter Betonplatte

Auf einer Baustelle in Wuppertal kam es am Montag zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde. Der 46-Jährige erlag später im Krankenhaus seinen Verletzungen. mehr

Fortuna Düsseldorf

Fortunas Gegner tritt mit "Buffon des Erzgebirges" an

Seit fast zehn Jahren hütet Martin Männel das Auer Tor. In Düsseldorf steht er zum 300. Mal zwischen den Pfosten der "Veilchen". mehr

Politik

Angela Merkel - CDU-Chefin von Gnaden der Genossen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) „begrüßt“, dass die SPD über eine Koalition verhandeln will. Wann ihre eigene Partei einmal zu Wort kommt, ist ungewiss. mehr

Thema des Tages

Tödlicher Angriff in Schule erschüttert Eltern und Kinder

Lünen (dpa) - So richtig fassen können es die Eltern noch nicht, dass gerade ein 14-Jähriger an der Schule ihrer Kinder getötet wurde. «Ich finde es ganz schlimm. Man ist noch richtig konfus», sagt eine Mutter. Sie hat gerade ihren Sohn, einen Fünftklässler, von der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in... mehr

Politik

Union drängt auf schnellere Koalitionsgespräche

Berlin (dpa) - Aus der Union kommen Kompromisssignale an die SPD - ungeachtet ihres Ärgers über das Warten auf Koalitionsverhandlungen. Dies betrifft sowohl den Familiennachzug von Flüchtlingen als auch die SPD-Forderung nach einem «Einstieg in das Ende der Zwei-Klassen-Medizin» durch eine... mehr

Panorama

Brandanschlag:Streit um Gedenken

Solingen. 2018 jährt sich der Brandanschlag von Solingen zum 25. Mal - und im Zuwanderer- und Integrationsrat (ZuWi) gibt es Streit um das Gedenken. Anlass: der Antrag des Türkischen Volksvereins Solingen auf einen Zuschuss für eine Veranstaltung über 3993 Euro. Ein Vertreter der UETD, die von... mehr

Sport

Nations League: Gegner, Modus, Fahrplan & Kritik

Lausanne (dpa) - Erstmals seit der EM 1960 feiert wieder ein Wettbewerb für Fußball-Nationalmannschaften auf europäischer Ebene Premiere. Damals wie heute tun sich viele deutsche Fußball-Größen schwer mit dem neuen Turnierformat. Ein Boykott wie einst unter Bundestrainer Sepp Herberger kommt aber... mehr

Wirtschaft

Letzte Chance für friedliche Lösung im Metall-Tarifkonflikt

Stuttgart (dpa) - Vor der vierten Tarifverhandlungsrunde für die Metall- und Elektroindustrie im Südwesten hat die IG Metall nochmals den Druck erhöht. Mehr als 210.000 Beschäftigte hätten seit Jahresbeginn an den Warnstreiks teilgenommen, teilte die Gewerkschaft mit. Bundesweit waren es 730.000... mehr

Kultur

Frauenpower und bunte Vielfalt bei den Oscars

Los Angeles (dpa) - Es wird dieses Mal wohl nicht die Show der weißen Männer werden: Frauen und Afroamerikaner waren in der langen Oscar-Geschichte zwar oft übergangen worden. Doch das 90. Jubiläum von Hollywoods wichtigstem Filmpreis wird mit Frauenpower, Vielfalt und einem fantasievollen Märchen... mehr

Gesellschaft

Kunst-Palmen sind Kunst

Der Berliner Senat hat die Aufstellung der beiden künstlichen Palmen am Neubau des Bundesnachrichtendienstes (BND) in Berlin-Mitte verteidigt. „Die Palmen sind Kunstobjekte“, erklärte die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung in einer Antwort auf eine Grünen-Anfrage. „Im Rahmen eines Wettbewerbes... mehr

Multimedia

Apple bringt HomePod im Frühjahr nach Deutschland

Cupertino (dpa) - Apple wird seinen vernetzten Lautsprecher HomePod in gut zwei Wochen auf den Markt bringen. Zunächst soll das Gerät vom 9. Februar an in den USA, Großbritannien und Australien im Handel verfügbar sein. In Deutschland und Frankreich werde der Lautsprecher «in diesem Frühjahr»... mehr

Auto

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

Berlin (dpa-infocom) - Bislang war DS vor allem eine Geburt des Marketings. Denn auch wenn die Citroën-Schwester seit Sommer 2014 als eigene Marke geführt wird, waren die Autos nur dezent modifizierte Modelle aus dem normalen Verkaufsprogramm. Doch mit dem DS7 Crossback wird sich das ändern. Der... mehr

Reise

Ausnahmezustand rund um Montego Bay in Jamaika

Montego Bay (dpa/tmn) - Auf Jamaika wurde in Saint James mit seinem Touristenzentrum Montego Bay der Ausnahmezustand ausgerufen. Grund sind nach Angaben des Auswärtigen Amtes (AA) zahlreiche Schießereien und Morde unter Kriminellen. Die Polizei habe bis 15. Februar 2018 erweiterte Befugnisse... mehr

Ratgeber

Ceasar Salad mit Grünkohl und Misodressing

München (dpa/tmn) - Der Ceasar Salad ist ein Klassiker - und alles andere als vegan. Käse zum Beispiel gehört eigentlich dazu. Die Kochbuch-Autorin Jenna Zoe hat das Rezept deshalb abgewandelt: Grünkohl statt Eisbergsalat, Mandeln statt Käse. Kategorie: Salat Rezept für zwei Portionen: 1 großen... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Westdeutsche Zeitung
Sparen für die Zukunft (eBook)
Richtig sparen – so geht es „Sparen für die Zukunft“ stellt Modelle und Strategien vor, wie sich Geldanlage auch in Nullzins-Zeiten lohnt.
€2,99 EPub


Unwetterkarte für NRW


Nähere Informationen

Fotogalerie

Tag 4 im Dschungel: Matthias sammelt im "weißen Irrenhaus" die ersten Sterne

Matthias Mangiapane musste am Montag durchs „weiße Irrenhaus“ irren, das mit Bildern von US-Präsident Donald Trump und allerlei anderen unangenehmen Überraschungen dekoriert war. Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html mehr



WZ-Dating

Fotogalerie

Tag 3 im Dschungelcamp: Matthias verweigert die Prüfung

Am dritten Tag im Dschungel soll Matthias Mangiapane zur Prüfung antreten. Für ihn geht es unter Wasser: in fünf verschiedenen Unterwasserkammern soll er 12 Sterne sammeln. Dafür hat er genau zehn Minuten Zeit. Schließlich hält ihn seine Platzangst von der Prüfung ab und er verweigert. mehr

Meinung

Ich schreibe, also bin ich

Ekkehard Rüger

Fotogalerie

Borussia Mönchengladbach gewinnt 2:0 gegen Augsburg

Mit dem ersten Sieg in der Rückrunde der Fußball-Bundesliga hat Borussia Mönchengladbach wieder die Champions-League-Ränge erobert. mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

AKTUELLE VIDEOS


Fotogalerie

Tag 2 im Dschungel: "Termi(e)ten, kaufen, wohnen" mit Jenny und Matthias

Am zweiten Tag im Dschungelcamp müssen Jenny Frankhauser und Matthias Mangiapane zur Ekel-Prüfung "Termi(e)ten, kaufen, wohnen" antreten. Viele Sterne bringen sie aber nicht mit ins Camp. mehr

Fotogalerie

Wasserrohrbruch überschwemmt Straße in Düsseldorf

Am Samstagmorgen kam es in Düsseldorf-Flingern zu einem Wasserrohrbruch. Mehrere Keller liefen mit Wasser voll. Die Straße musste gesperrt werden. mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG