Ausnahmezustand in Wuppertal: Bombe oder harmloses Metall?

Ein vermeintlicher Bombenfund in der Wuppertaler City erfordert umfangreiche Vorsichtsmaßnahmen. Der Befund des Kampfmittelräumdienstes soll bis 10 Uhr feststehen. mehr

Nach Rückzug von Römer: Der nächste SPD-​Scherbenhaufen

Nachdem ihm die eigenen Genossen die Gefolgschaft verweigerten, gibt Römer auf. Der 71-Jährige wird auf dem Landesparteitag der NRW-SPD nicht mehr für das Amt des Schatzmeisters kandidieren und damit auch aus dem Landesvorstand ausscheiden. Sebastian Hartmann will weiterhin kandidieren. mehr

Meinung: Söders feindliche Übernahme eines christlichen Symbols

Die Landesregierung beschließt die Anbringung von Kreuzen in allen Dienstgebäuden des Freistaats Bayern. „Das Kreuz ist nicht ein Zeichen einer Religion“, kommentierte Markus Söder die Entscheidung - und betreibt damit schamlos die feindliche Übernahme des christlichen Kernsymbols. Ein Kommentar von Ekkehard Rüger. mehr

Möglicher Bombenfund in Wuppertal: Erhebliche Auswirkungen auf den Zugverkehr

Am Donnerstagvormittag soll klar werden, ob bei Kanalarbeiten in Wuppertal tatsächlich eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden ist. Bei einer möglichen Entschärfung würde es zu erheblichen Auswirkungen auf den Zugverkehr kommen. mehr

Fortuna Düsseldorf

Neues Kapitel in Fortunas bewegter Geschichte

Der Club steht nach zuletzt schweren Jahren vor der Rückkehr in die Bundesliga. Der Aufstieg könnte in Dresden perfekt gemacht werden. Danach ist kluges Handeln gefordert.

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Der WSV und Verl zeigen hochklassige Regionalliga-Partie

Die beiden Regionalligisten Wuppertaler SV und der SC Verl haben sich am Mittwochabend den Zuschauern in der Sportclub Arena in Ostwestfalen ein sehenswertes Duell geliefert. mehr

Politik

Ministerin im Kreuzverhör: Hat Umweltministerin Schulze Föcking den Landtag getäuscht?

Die Umweltministerin Schulze Föcking (CDU) konnte sich schon am Mittwoch in einer ausufernden Fragestunde darauf einstellen, was da am Donnerstag auf sie zukommt. Dann steht das Thema „Hat Umweltministerin Schulze Föcking den Landtag getäuscht?“auf der Tagesordnung. mehr

Facebook

So verpassen Sie keine Facebook-Beiträge der WZ mehr

Facebook hat seine Nachrichten-Einstellungen verändert. Mit einem kleinen Trick sehen Sie die aktuellen Beiträge der WZ trotzdem weiter als erstes. mehr

Krefeld

Unzumutbare Zustände an einer Schule in Krefeld

Eine Schulleiterin aus Krefeld schlägt Alarm: Gestank in einem Nebengebäude ihrer Lehranstalt ist nur die Spitze des Eisbergs. Beim letzten Sturm habe das Gebäude den Rest bekommen. mehr

Krefeld

43-Jährige marschiert mit geladener Pistole ins Gericht

Ein Wachtmeister entdeckt die Waffe der Krefelderin bei der Einlasskontrolle. Neun Monate Bewährung. mehr

Regionalliga West

Der WSV holt in Verl einen Punkt

Die beiden Fußball-Regionalligisten WSV und SC Verl trennen sich am Mittwochabend in der Sportclub Arena mit einem am Ende gerechten 1:1. mehr

Alten- und Krankenpflege

Patient Pflegebranche: Zehntausende Fachkräfte fehlen

Dramatischer Pflegemangel: Immer stärker zeigt sich, dass frühere Warnungen vor wachsenden Lücken keineswegs übertrieben waren. Neue Zahlen zeigen das ganze Ausmaß. mehr

Panorama

Salmonellen-Gefahr: Hersteller ruft Wurst bei Rewe und Aldi zurück

Die Mühlen Gruppe ruft Produkte zurück, die bei Rewe und Aldi-Süd verkauft werden. Die Würste könnten mit Salmonellen belastet sein. mehr

NRW

Zeichen gegen Antisemitismus: Kippa-Aktion in Köln

Am Mittwochabend haben vor dem Kölner Dom Bürger mit der Kippa - der traditionellen jüdischen Kopfbedeckung - demonstriert, um ein sichtbares Zeichen der Solidarität zu setzen. mehr

Nach Skandal um Rapper

Musikpreis Echo wird abgeschafft: «Marke beschädigt»

Notbremse nach dem Skandal. Mit der folgenreichen Echo-Vergabe an den als antisemitisch kritisierten Rap von Kollegah und Farid Bang ist die Glamour-Gala am Ende. mehr

Treffen in Washington

Merkel bei Trump - Handelsstreit und Iran im Mittelpunkt

Nach Frankreichs Staatschef Macron kommt nun Kanzlerin Merkel ins Weiße Haus. Die Erwartungen sind groß an ihren zweiten Besuch bei US-Präsident Trump. Die Kanzlerin braucht Ergebnisse, und zwar rasch. mehr

Angriff

Auf den Kopf geschlagen und beraubt - Überfall mitten in Krefeld

Zwei Männer haben einen 28-Jährigen in Krefeld ausgeraubt. Die Täter gingen äußerst brutal vor. mehr

Flammende Rede im US-Kongress

Macrons Appell an die USA: Schlagt die Tür zur Welt nicht zu!

Emmanuel Macron ist überraschend eindeutig. Immer wieder beschwört er im US-Kongress gemeinsames Handeln in der Welt: eine klare Absage an Trumps «Amerika zuerst». mehr

Thema des Tages

Zitate zur Debatte um die Echo-Verleihung an Rapperduo

Berlin (dpa) - Nach der Kontroverse um die Auszeichnung des Rapperduos Kollegah und Farid Bang wird der Musikpreis Echo abgeschafft. Eine Chronologie in Zitaten. «Mein Körper definierter als von Auschwitzinsassen» (Kollegah und Farid Bang im Song «0815») «Mache wieder mal 'nen Holocaust, komm' an... mehr

Politik

Lange Haftstrafen für führende «Cumhuriyet»-Mitarbeiter

Silivri (dpa) - Trotz internationaler Kritik hat ein türkisches Gericht mehrjährige Haftstrafen gegen führende Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung «Cumhuriyet» wegen Unterstützung von Terrororganisationen verhängt. Angereiste Unterstützer und Kollegen der Journalisten applaudierten... mehr

Panorama

Das Zeitalter der Kohle und seine Folgen

Essen. Für das Ruhrgebiet ist 2018 ein Epochenjahr. Nach mehr als 200 Jahren endet die Bergbaugeschichte in Deutschland. Im Dezember ist auf den beiden letzten noch fördernden Steinkohlezechen in Bottrop und Ibbenbüren endgültig Schicht. Auf dieses historische Ereignis bereitet sich das Revier mit... mehr

Sport

Das muss man wissen zum Großen Preis von Aserbaidschan

Baku (dpa) - Sebastian Vettel reist als WM-Spitzenreiter auch zum vierten Formel-1-Rennen dieser Saison nach Aserbaidschan. Der Ferrari-Pilot verpasste zuletzt in China nach einem Crash mit Red-Bull-Youngster Max Verstappen und einem mies getimten Boxenstopp wichtige Zähler. Lewis Hamilton will... mehr

Wirtschaft

Schwieriger Jahresauftakt für die Deutsche Bank

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank hat turbulente Wochen hinter sich - doch Beruhigung dürften auch die Zahlen für das erste Quartal nicht bringen. Die Erwartungen an die Zwischenbilanz, die heute veröffentlicht wird, sind verhalten. Mit viel Rückenwind jedenfalls darf der seit zweieinhalb... mehr

Kultur

Lüpertz’ Sinnbilder des Menschen

Wuppertal. Tony Cragg freut sich über einen Künstler, dem er Respekt zollt, den er verehrt und der vom 28. April bis 5. August in seinem Skulpturenpark Waldfrieden (Hirschstraße 12 in Wuppertal) eine Ausstellung bestreitet: Der ehemalige Rektor der Düsseldorfer Kunstakademie, Markus Lüpertz, zeigt... mehr

Gesellschaft

Dunja Hayali moderiert das ZDF-Sportstudio

Mainz. Dunja Hayali moderiert künftig auch das ZDF-Sportstudio. Die 43-Jährige wird ab Spätsommer das bisherige Team aus Katrin Müller-Hohenstein, Jochen Breyer und Sven Voss ergänzen und sich mit ihnen abwechseln, wie das ZDF am Mittwoch in Mainz mitteilte. Der Mediendienst «DWDL.de» hatte zuerst... mehr

Multimedia

Facebook befürchtet Gegenwind durch EU-Datenschutzverordnung

Menlo Park (dpa) - Facebook rechnet mit einem Dämpfer für sein Geschäft durch die EU-Datenschutzverordnung. Im laufenden Quartal werde die Zahl monatlich und täglich aktiver Nutzer in Europa voraussichtlich stagnieren oder leicht zurückgehen, erklärte das Online-Netzwerk. Der Grund sei die... mehr

Auto

Die Neuheiten von der Peking Motor Show

Peking (dpa/tmn) - Er ist groß und ragt hoch über die Masse, er ist auffällig und funkelt innen in Roségold wie ein Schmuckkästchen. Wenn es ein Auto gibt, das die Trends auf dem chinesischen Markt vereint, dann ist es der Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury. Denn als SUV mit Stufenheck... mehr

Reise

Warum liegt in Hotelzimmern oft ein Bettschal am Fußende?

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - In vielen Hotelzimmern liegt am Fußende des Bettes eine schmale Überdecke. Dieser Überwurf wird auch Bettschal genannt. Oft ist er ungefähr einen Meter breit und aus einem robusteren Stoff als Bettlaken und Bettzeug. Der Überzug wirkt auf den ersten Blick recht nutzlos -... mehr

Ratgeber

Erstmals Impfung gegen Malaria: Kampf gegen Krankheit stockt

Genf (dpa) - Nach jahrelangen Erfolgen im Kampf gegen die Malaria sieht die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am diesjährigen Welt-Malaria Tag (25. April) keinen Grund zum Feiern. Zwar wird in diesem Jahr in drei Ländern Afrikas erstmals eine Impfung gegen Malaria eingesetzt, wie der Leiter des... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige


Unwetterkarte für NRW


Nähere Informationen

Fotogalerie

KFC Uerdingen siegt gegen Gladbach II

Mit einem 3:2 gegen Borussia Mönchengladbachs U23 hat der KFC Uerdingen seine Spitzenposition im Aufstiegsrennen der Regionalliga West verteidigt. mehr



WZ-Dating

Fotogalerie

Großbritannien im Prinzen-Fieber: William und Kate zeigen ihr Baby

Das dritte Kind von Prinz William und Herzogin Kate ist ein Junge. Schon wenige Stunden nach der Geburt präsentierten William und Kate den royalen Nachwuchs der Öffentlichkeit. mehr

Fotogalerie

Diese Prominenten sind 2018 gestorben

Diese bekannten Persönlichkeiten sind im Jahr 2018 bisher von uns gegangen. mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

AKTUELLE VIDEOS


Fotogalerie

Tote und Verletzte - Lieferwagen rast in Fußgänger

Ein Lieferwagen ist im kanadischen Toronto in eine Gruppe von Fußgängern gefahren und hat dabei mehrere Menschen erfasst. Bei dem Vorfall in der kanadischen Metropole Toronto sind neun Menschen getötet und 16 weitere verletzt worden. Das sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Der Fahrer sei festgenommen worden und weitere Verdächtige gebe es nicht, sagte der Polizeisprecher. «Ich habe eine Waffe in meiner Tasche», drohte er den Beamten einem CTV-Bericht zufolge kurz vor seiner Festnahme, die dann aber offenbar ohne Schusswechsel stattfand. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar. mehr

Fotogalerie

Tödlicher Arbeitsunfall: Mann verunglückt auf seinem Grundstück

Ein 37-jähriger Mann ist am Montagnachmittag bei einem Arbeitsunfall tödlich verunglückt. Der Mann war auf seinem Privatgrundstück in Rommerskirchen-Oekoven bei Ausschachtungsarbeiten von herabstürzenden Erdmassen verschüttet worden, teilte die Polizei mit. Rettungskräfte der Feuerwehr befreiten den 37-Jährigen aus dem Erdreich und versuchten ihn zu reanimieren, doch der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG