Islamisten: Immer mehr Frauen und Minderjährige als Gefährder

Gefährder nennt die Polizei besonders gefährliche Islamisten. In der Regel ist hier von erwachsenen Männern die Rede. Aber nicht nur sie landen in der Kategorie. Über eine kleine Gruppe, die zu einem wachsenden Problem wird. mehr

Schleuser-​Ring zerschlagen: 40 Beschuldigte -​ aber keine Anklage

Schwerpunkt einer großen Razzia gegen Schleuser im Juli 2016 war Wuppertal, 200 Beamte waren im Einsatz. Doch die Ermittlungen dauern immer noch an. mehr

Das Märchen vom gemobbten Rassisten-​Kind

Haben Sie die herzerwärmende Geschichte des 11-jährigen Keaton Jones mitbekommen, der in einem Video seiner Mutter bittere Tränen über das Mobbing an seiner Schule vergoss, und daraufhin Unterstützung von Prominenten aus den ganzen USA erhielt? Es war einfach zu rührend schön um wahr zu sein. mehr

Zwei Schwerverletzte bei schwerem Crash in Düsseldorf

Zwei Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte, hoher Schaden: Das ist die vorläufige Bilanz eines schweren Unfalls, der sich in der Nacht zu Sonntag gegen 1.40 Uhr in Düsseldorf ereignete. mehr

Google Trends

Kuriose Frage zu Krefeld schafft es in die Google-Trends 2017

Die Frage „Wo können Möwen in Krefeld kostenlos Karussell fahren?“ taucht in der Google-Rangliste der meist gesuchten Begriffe 2017 auf. Wie kam diese Kuriosität zustande?

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Weihnachtsmärchen on Ice in der Rheinlandhalle

175 Eisläufer treten beim Weihnachtsmärchen on Ice in der Rheinlandhalle auf. Die Aufführung findet alle zwei Jahre statt. mehr

Verkehr

Obdachloser (42) stirbt nach schwerem Unfall in Krefeld

Krefeld. Nach einem schweren Unfall an der Ecke Deutscher Ring und Roßstraße ist ein 42-jähriger Obdachloser an seinen Verletzungen gestorben. Das meldet die Krefelder Polizei am Sonntagmorgen. Der Mann war am Samstagmorgen gegen 7.45 Uhr zu Fuß unterwegs. Laut Polizei kam es zum Zusammenstoß mit... mehr

Mehr als zehn Prozent Zuwachs

Bahn zählt nach Air-Berlin-Pleite mehr Fahrgäste

Bei der Bahn läuft aktuell nicht alles rund. Ein Sorgenkind ist die neue ICE-Strecke Berlin-München. Dennoch sieht es mit den Fahrgastzahlen insgesamt gut aus. Ein Grund ist eine Firmenpleite. mehr

Krefeld

Sexueller Missbrauch ist in Krefeld Alltag

127 Fälle sexueller Gewalt hat die Stelle für „Hilfen für Opfer bei sexuellem Missbrauch“ in Krefeld bis einschließlich September registriert. Die Dunkelziffer dürfte weitaus höher sein. Jetzt sollen mehr Beratungs- und Therapieangebote helfen. mehr

Meinung

Meinung: Die Empörung über den Antisemitismus ist Heuchelei

Unbestreitbar ist, dass es einen importierten arabisch-islamischen Antisemitismus in Deutschland gibt. Zur Wahrheit gehört aber auch: Die meisten antisemitischen Straftaten werden von Deutschen begangen. mehr

Kreis Viersen

WZ-Bericht zur Post nur „Spitze des Eisbergs“?

Auch nach mehreren Artikeln über die Zustellprobleme der Deutschen Post im Kreis Viersen reißt der Ärger der Kunden nicht ab. Ein Mitarbeiter berichtet von massiven Personalproblemen in der Region. mehr

Borussia Mönchengladbach

Der Eberl-Ausbruch: Das geht mir so auf den Sack!

Borussia Mönchengladbach fährt in der Fußball-Bundesliga einen 3:1-Heimtriumph gegen den Hamburger SV ein und stürmt so zu Beginn des letzten Hinrundenspieltages zurück in die Europapokalränge - dennoch hängt im Fohlenstall der Haussegen schief. mehr

Nur 83,7 Prozent für Seehofer

CSU-Doppelspitze soll absolute Mehrheit verteidigen

Es könnte die Zeitenwende sein, auf die die CSU so lange gewartet hat: Nach Wochen des quälenden Machtkampfs sollen die ewigen Dauerrivalen Seehofer und Söder den Karren aus dem Dreck ziehen. mehr

GRefrath

TV-Kritik: "Ein Kind wird gesucht" - Der Arte-Film über den Fall Mirco

1,81 Millionen Zuschauer haben die TV-Premiere von „Ein Kind wird gesucht“ am Freitagabend bei Arte gesehen. Der Film beruht auf dem Fall des 2010 ermordeten Mirco aus Grefrath. Eine TV-Kritik. mehr

Wuppertal

Wuppertaler tagelang ohne Post – Besserung ist nicht in Sicht

Immer mehr Leser beschweren sich über verspätete Zustellungen. Die Post verweist auf Krankheitsfälle. mehr

FDP-Chef

Lindner: EU muss Flüchtlingspolitik anders organisieren

Erneut positioniert sich FDP-Chef Lindner in der EU-Flüchtlingspolitik anders als Kanzlerin Merkel. Man dürfe die osteuropäischen Mitglieder bei der Flüchtlingsverteilung nicht überlasten, sagt Lindner. mehr

Düsseldorf

Bauarbeiter besetzen Baukran in Düsseldorf

Ein ungewöhnlicher Einsatz hielt am Freitag über Stunden Feuerwehr und Polizei in Atem. Am Freitagnachmittag sind sechs Bauarbeiter auf einen Kran geklettert. mehr

Thema des Tages

Willkommen in der Ära «Söderhofer»

Nürnberg (dpa) - Die neue Ära der CSU beginnt an einem Samstagmittag im Advent in Nürnberg: Horst Seehofer und Markus Söder recken freudig strahlend ihre Hände in die Höhe. Es ist das Bild des Tages. Und es soll vor allem eines symbolisieren: In der ab sofort wieder geschlossenen CSU haben jetzt... mehr

Politik

Weihnachtsmarkt-Attentäter stärker überwacht als bekannt

Berlin (dpa) - Polizei und Geheimdienste haben den Attentäter vom Berliner Weihnachtsmarkt, Anis Amri, nach Recherchen der «Welt am Sonntag» viel früher und intensiver überwacht als bislang bekannt. Dies gehe aus Tausenden Akten, Dutzenden V-Mann-Berichten und den Protokollen von Telefon- und... mehr

Panorama

Verband: Pfefferspray-Attacken in Schulen sind kein Jux

Berlin (dpa) - Nur zum Spaß ein Klassenzimmer mit Pfefferspray einnebeln - und dann mal sehen, was passiert. Immer häufiger hört der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, von Zwischenfällen mit Reizgas in Schulen. «Die Schüler denken, dass das ein Jux ist, und wissen... mehr

Sport

Tag der Last-Minute-Tore - Vier Teams jubeln spät

Berlin (dpa) - Die Schlussphase hatte es in sich. Gleich drei Mannschaften schafften in der Nachspielzeit den Ausgleich. Hätte ein Rückkehrer nicht stark gehalten, wäre sogar noch ein viertes spätes Remis drin gewesen. Borussia Dortmund traf kurz vor Spielende zum Sieg. Die Schlaglichter der... mehr

Wirtschaft

Übergangsfrist für Mindestlohn in der Landwirtschaft endet

Schwerin (dpa/mv) - In der Landwirtschaft endet 2017 die dreijährige Übergangsfrist für die Zahlung des gesetzlichen Mindestlohnes. Das Paradoxe: Seit November und noch bis Jahresende zahlen die Arbeitgeber einen Tariflohn von 9,10 Euro, also mehr als den Mindestlohn von 8,84 Euro. Zum 1. November... mehr

Kultur

Eine lieber positive als wütende Trilogie

Rund zwei Jahrzehnte ist die schottische Folk-Pop-Band Belle and Sebastian nun schon im Geschäft – und in all dieser Zeit ist sie stets dem Indie-Geist treu geblieben. Nun kehrt das Septett aus Glasgow zurück, und das in passendem Stil. Zwei Jahre nach dem letzten Album „Girls In Peacetime Want To... mehr

Gesellschaft

Ältester Mensch Europas mit 116 Jahren in Spanien gestorben

Barcelona (dpa) - Der wohl älteste Mensch Europas ist tot: Die Spanierin Ana Vela Rubio sei am Freitag im Alter von 116 Jahren in einem Seniorenheim in Barcelona gestorben, berichteten spanische Medien. Die am 29. Oktober 1901 in Andalusien geborene Rentnerin war laut der internationalen... mehr

Multimedia

Netzagentur untersagt Teile von Telekom-Tarif «StreamOn»

Bonn (dpa) - Die Bundesnetzagentur hat ihre Kritik an der mobilen Telekom-Datenflatrate «StreamOn» bekräftigt und Teilaspekte der Zubuchoption untersagt. So müsse das Angebot auch im europäischen Ausland unterschiedslos zur Verfügung stehen, ohne dass es vom Inklusivvolumen abgezogen wird. Zudem... mehr

Auto

Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt

Wolfsburg (dpa) - Kfz-Zulassungsbehörden haben damit begonnen, nicht umgerüstete VW-Dieselfahrzeuge aus dem Verkehr zu ziehen. In zehn Fällen seien bereits Stilllegungsverfügungen für manipulierte Dieselautos erlassen worden, berichteten «Süddeutsche Zeitung», NDR und WDR. Insgesamt seien rund 90... mehr

Reise

Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet

Berlin (dpa/tmn) - Niki ist pleite, die Flugzeuge bleiben am Boden. Zehntausende Urlauber sitzen fest. Hundertausende haben noch Tickets für die kommenden Wochen und Monate. Was nun? Die wichtigsten Fragen und Antworten für Reisende im Überblick. Wie komme ich bei einer Pauschalreise nach Hause?... mehr

Ratgeber

Bohrhämmer-Test: Mehr Leistung, mehr Akku, mehr Funktionen

Köln (dpa/tmn) - Viele Bohrhämmer auf dem Markt haben eine sehr gute Leistung. Das zeigt ein Test der Zeitschrift «Selbst ist der Mann» (Ausgabe Januar 2018) in Zusammenarbeit mit dem Tüv Rheinland. «Wir waren von der guten Leistung der Modelle positiv überrascht», sagt Redakteur Peter Baruschke.... mehr

Anzeige
Anzeige


Unwetterkarte für NRW


Nähere Informationen

Anzeige

Fotogalerie

Borussia Mönchengladbach siegt gegen den Hamburger SV

Die Gladbacher schafften nach zuvor drei Spielen ohne Punktedreier wieder einen Sieg und rückten auf die internationalen Startplätze vor. Vor 51 409 Zuschauern im Borussia-Park erzielten Thorgan Hazard (9. Minute) und Raffael (74./79.) am Freitagabend die Tore für die Gastgeber. Der frühere Gladbacher André Hahn (53.) traf für den HSV. mehr



WZ-Dating

Multimedia

Fakten und Fälschungen

An dieser Stelle werden aktuelle „Fake News“ enttarnt, über Fälscher-Netzwerke und ihre Ziele berichtet, vor allem aber Hinweise und Hilfestellungen gegeben, wie Leserinnen und Leser Fälschungen erkennen und sich so vor Hetze und Desinformation schützen können. mehr

Fotogalerie

Spiel gegen Braunschweig: Lovren schießt Fortuna Düsseldorf zum Sieg

Düsseldorf gewinnt mit 1:0 bei Eintracht Braunschweig und punktet erstmals seit dem 20. Oktober wieder dreifach. mehr

Meinung

Köln kämpft um sein Image

Ekkehard Rüger

Fotogalerie

DEG verliert in Augsburg nach Penalty

60 Minuten war es ein eher mageres Eishockey-Spiel, dann aber überschlugen sich die Ereignisse und am Ende hatte eine insgesamt überlegene Düsseldorfer EG sich selbst geschlagen. Das Team von Trainer Mike Pellegrims verlor bei den Augsburger Panthern trotz bester Chancen vor 5365 Zuschauern im Curt-Frenzel-Stadion nach Penaltyschießen mit 1:2 (0:1/1:0/0:0/0:0/0:1) und ließ im Kampf um die Playoff-Plätze zwei wertvolle Punkte liegen. mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

AKTUELLE VIDEOS


Fotogalerie

Pleite in Mannheim: Krefeld Pinguine verlieren 0:7

Die Krefeld Pinguine erlebten Freitagabend in der Kurpfalz ein Debakel. Die Mannschaft von Trainer Rick Adduono war bei der 0:7-Pleite in Mannheim völlig chancenlos. Im zweiten Drittel kassierten die Krefelder vier Gegentore innerhalb von fünf Minuten. Sie rutschten in der Tabelle auf den vorletzten Platz ab. mehr

Fotogalerie

Feuer in Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Am Donnerstagabend ist im Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses an der Sonnborner Straße ein Feuer ausgebrochen. Zwei Menschen wurden verletzt. mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG