Polizeigewerkschafter Wendt kassierte elf Jahre, ohne dafür zu arbeiten

Innenminister Herbert Reul (CDU) stellt verwaltungsinternen Bericht zu dem faktisch freigestellten Polizeigewerkschafter vor. mehr

Hetze in Deutschland 4.0

In Deutschland ist die Hetze gegen religiöse Minderheiten wieder salonfähig. Und wird von der Politik und großen Medienhäusern als Keule gegen die angeblich so rückständigen Minderheiten schamlos missbraucht. Frank Stauss schreibt darüber in seinem Blog, wir veröffentlichen den Beitrag an dieser Stelle. mehr

Russland meldet Fund deutscher Chlor-​Behälter im syrischen Duma

Ein Kind soll Opfer des Chemieangriffs vom 7. April in Duma gespielt haben. Moskau vermutet eine Inszenierung und liefert angebliche Beweise. "Chlorbehälter" aus Deutschland seien aufgetaucht. mehr

Merkel und Macron wollen bei EU-​Reform im Sommer liefern

Der Franzose musste wegen der zähen Regierungsbildung in Berlin lange auf eine Antwort warten. Nun will die Kanzlerin in der Debatte um Macrons ehrgeizigen EU-Reformpläne aufholen. Aber kommen Berlin und Paris über den kleinsten gemeinsamen Nenner hinaus? mehr

Krefeld

"Boykottiert Türken-Läden" - Aussage von AfD-Mann Gottschalk doch Volksverhetzung?

Gestern hieß es, die Äußerung von AfD-Politiker Kay Gottschalk bleibe juristisch ohne Folgen. Nun rudert die Staatsanwaltschaft Krefeld zurück: Der Prüfungsprozess sei doch noch nicht abgeschlossen.

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Zwangsprostitution: Festnahmen bei Rotlicht-Bande

Die Bundespolizei hat am Mittwoch eine Großrazzia gegen eine Bande von Menschenhändlern durchgeführt. Bei der Aktion dessen Schwerpunkt in NRW gelegen hat, sollen über 100 Personen festgenommen worden sein. mehr

Krefeld

Krefelderin (78) soll Strafe zahlen für Motörhead-Strick-Puppe

Mit einer Nachahmung von Lemmy Kilmister und Strick-Puppen von anderen Prominenten wollte Ingrid Krieger ihre Rente aufbessern. Was sie jedoch erhält, ist eine Mahnung. mehr

Gesellschaft

Nach Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen

Nach dem Echo-Eklat um die Rapper Farid Bang und Kollegah haben sich viele Künstler und Preisträger dazu geäußert und teilweise ihre Preise zurückgegeben. Helene Fischer aber schwieg. Bis heute. Auf den sozialen Medien und auf ihrer Webseite äußerte die Sängerin sich nun erstmalig öffentlich zu dem Skandal. mehr

Facebook

So verpassen Sie keine Facebook-Beiträge der WZ mehr

Facebook hat seine Nachrichten-Einstellungen verändert. Mit einem kleinen Trick sehen Sie die aktuellen Beiträge der WZ trotzdem weiter als erstes. mehr

Hitze im April

Ab ins Freibad! Hier startet die Saison in der Region

Aufgrund der Hitze öffnen manche Freibäder in NRW schon mitten im April. Hier finden sie eine Auswahl. mehr

Düsseldorf

Mann wohnte im Düsseldorfer Flughafen - Gleich nach der Haft war er wieder da

Einen denkwürdigen Rekord hat Jovanco A. aufgestellt. Im August vergangenen Jahres war er zweimal in nur vier Tagen verurteilt worden. Immer wegen des gleichen Deliktes. Denn der 39-Jährige wohnte praktisch im Düsseldorfer Flughafen. Obwohl er dort nicht erwünscht war. mehr

Nach Angriff auf Israeli

Haftbefehl gegen mutmaßlichen antisemitischen Schläger

Der kurze Film zeigt, wie der Täter auf den jungen Israeli losgeht und ihn mit einem Gürtel schlägt und «Jude, Jude» schreit. Die Empörung ist groß. Sogar die Kanzlerin äußert sich. Gegen den mutmaßlichen Täter wird Haftbefehl erlassen. mehr

Ausschreitungen

Abbruch im türkischen Pokal: Gäste-Trainer verletzt

Das mit Spannung erwartete Rückspiel der beiden Stadtrivalen Fenerbahce und Besiktas Istanbul im Halbfinale des türkischen Fußball-Pokals ist nach etwa einer Stunde beim Stand von 0:0 wegen Zuschauer-Ausschreitungen abgebrochen worden. mehr

Verkehr

A59 in Duisburg bleibt weiterhin gesperrt

Autofahrer müssen sich im Bereich Duisburg weiter auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Nach einem Lkw-Brand unter einer Autobahnbrücke bleibt ein Teil der A59 gesperrt. mehr

Wuppertal

Feuerwehr rettet Partygäste von Insel in der Wupper

Nach einer Party auf einer Insel in der Wupper saßen zwei betrunkene Jugendliche fest. Die Feuerwehr kam mit einem Großaufgebot zur Hilfe. mehr

Mönchengladbach

Eberl stellt klar: Hecking auch nächste Saison Gladbach-Trainer

Trainer Dieter Hecking wird unabhängig vom Ausgang der Vertrags-Verlängerungen auch in der kommenden Saison Gladbach-Trainer bleiben. Das sagte Sportdirektor Max Eberl am Mittwoch. mehr

Thema des Tages

Deutsch-französischer Zauber: Konserviert oder verflogen?

Berlin (dpa) - Diesem Auftritt wohnt kein Zauber inne. Und wenn doch, schaffen es Angela Merkel und Emmanuel Macron sehr konsequent, ihn zu verbergen. Da helfen auch die obligatorischen Begrüßungs-Küsschen rechts und links nichts. Die Kanzlerin hat an diesem Tag ihre ernsteste Leichenbittermiene... mehr

Politik

Die Kirchen und das Kreuz mit den Rechtspopulisten

Berlin. „Nun sag, wie hast du’s mit der Religion?“ lautet die Frage, die Volker Münz am 12. Mai beim Katholischen Kirchentag in Münster beantworten soll. So lautet das Thema einer Podiumsdiskussion, zu der der 53-jährige kirchenpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion eingeladen ist. Was... mehr

Panorama

Angegriffener Israeli trug Kippa als Experiment

Berlin. Der junge Mann in der braunen Jacke hält einen Gürtel in seiner Hand, er holt weit aus und schlägt zu, dreimal. Auf arabisch ruft er: «Tu das Handy weg. Du bist ein jüdischer Bastard», dann: «Jahudi» (arabisch für Jude). Der angegriffene Mann lässt das Smartphone weiter laufen und sagt:... mehr

Sport

Fortuna Düsseldorf verlängert mit Raphael Wolf

Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf hat den Vertrag von Raphael Wolf verlängert. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte hat der Torhüter einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben. Wolf war ursprünglich als Nummer Zwei zur Fortuna gestoßen. Im dritten Pflichtspiel in dieser Saison... mehr

Wirtschaft

IWF warnt vor Risiken für die Weltwirtschaft

Washington (dpa) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) hält seine Warnungen vor nahenden Gefahren für die Weltwirtschaft aufrecht. Für den Moment möge der Ausblick strahlend sein, sagte IWF-Direktorin Christine Lagarde in Washington. «Wir sehen aber mehr Wolken am Horizont als im Oktober.» Der... mehr

Kultur

Ü30 Exklusiv – Tanz in den Mai Special

Wuppertal. Die Stadthalle Wuppertal verwandelt für eine Nacht lang in einen gigantischen Tanzpalast und Partytempel mit zahlreichen Areas auf drei Etagen. Alle Hits aus vier Jahrzehnten auf vier Tanzflächen. Mehr Party geht nicht. Am 30. April steigt die große Ü30-Party zum Tanz in den Wonnemonat... mehr

Gesellschaft

Saudi-Arabien: Kinoeröffnung mit «Black Panther»

Riad (dpa) - Ein Königreich kommt dank eines seltenen Rohstoffs zu immensem Reichtum. Die Herrscher machen das Land unsichtbar, zwingen es in die Isolation. Da kommt der Thronfolger mit Superheldenkräften, erwehrt sich der Feinde und will Volk und Land in die moderne Zukunft führen. «Black... mehr

Multimedia

Motorola bringt neues Moto G6 in drei Ausführungen

München (dpa/tmn) - Motorola bringt das neue Moto G6 Anfang Mai in drei Versionen auf den Markt. Für rund 250 Euro bietet das Mittelklasse-Smartphone im 18:9-Format mit 5,7-Zoll-Display in Full-HD+ (1080 zu 2160 Pixel) etliche Funktionen der Oberklasse. So gibt es etwa eine Doppelkamera (12 und 5... mehr

Auto

Neue Kategorie bei der HU: «Gefährlicher Mangel»

Stuttgart (dpa/tmn) - Bei der Hauptuntersuchung (HU) gibt es ab dem 20. Mai die zusätzliche Kategorie «Gefährlicher Mangel». Das ist eine Zwischenstufe unterhalb der Kategorie «Verkehrsunsicher», informiert die Prüforganisation Dekra. Damit bescheinige der Prüfingenieur zwar verkehrsgefährdende... mehr

Reise

Fischtreppe Geesthacht bietet wieder Führungen an

Geesthacht (dpa) - Fische können die Fischtreppe bei Geesthacht im Kreis Herzogtum Lauenburg jederzeit passieren. Menschliche Besucher dagegen haben nur zwischen April und Oktober im Rahmen von geführten Besichtigungen die Chance, sie zu erkunden. Start der Touren ist der 21. April, teilte der ... mehr

Ratgeber

Die Zahl der Notfallkliniken soll sinken

Berlin (dpa) - Patienten werden in Notfällen künftig voraussichtlich weniger Krankenhäuser vorfinden, die offiziell für solche Situationen eingerichtet sind. Die verbleibenden Notfallkliniken sollen dafür garantieren, dass sie die Patienten auch angemessen betreuen können. Das sieht ein Beschluss... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige


Unwetterkarte für NRW


Nähere Informationen

Fotogalerie

Schwer verletzter Mann in Düsseldorf

In Holthausen wurde am Dienstagabend ein Mann schwer mit einem Messer verletzt. mehr



WZ-Dating

Fotogalerie

Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW in Wuppertal

Zwei PKW sind am Dienstagnachmittag in Wuppertal auf der Straße Werbsiepen frontal zusammengestoßen. Nach Informationen der Polizei wurden drei Personen bei dem Unfall verletzt, zwei davon erlitten schwere Verletzungen. mehr

Meinung

Olympia - Was will NRW?

Olaf Kupfer

Fotogalerie

Tote Person aus Baggerloch geborgen

Die Feuerwehr hat am Dienstag den Leichnam eines 58-jährigen Düsseldorfers aus dem Baggerloch in Angermund geborgen. mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

AKTUELLE VIDEOS


Fotogalerie

Frau (57) in Wohnung niedergestochen - Mordkommission ermittelt

Am Montagabend meldete sich ein 24-jähriger Düsseldorfer bei der Polizei und gab an, in einer Wohnung an der Kurfürstenstraße eine Frau durch Messerstiche verletzt und in diesem Zustand zurückgelassen zu haben. mehr

Fotogalerie

Schwerer Motorradunfall in Krefeld

Bei einem schweren Unfall in Krefeld wurde ein Motorradfahrer am Montagabend verletzt, er musste ins Krankenhaus gebracht werden. mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG